– Der Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ läuft am 8. April 2014 aus!

Am 08. April endet der Support für Microsoft XP, Office 2003 & Microsoft Security Essentials unter XP! Viele weitere Hersteller werden ab diesem Zeitpunkt auch keine Updates mehr liefern, so dass XP-Nutzer der erhöhten Gefahr von Malware-Attacken ausgesetzt sind!

Wir empfehlen daher dringend auf ein neues System zu wechseln!

Ab dem 8. April 2014 ist technische Unterstützung für Windows XP, einschließlich automatischer Updates zum Schutz Ihres PCs, nicht mehr verfügbar.

Sie können Windows XP weiterhin verwenden, Ihr PC ist jedoch anfällig für Sicherheitsrisiken und Viren.

 

windows xp und office 2003 stirbt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was bedeutet es, wenn der Support für meine Version von Windows eingestellt wird?

Eine Version von Windows, für die der Support eingestellt wurde, erhält keine Softwareupdates von Windows Update mehr. Dazu zählen Sicherheitsupdates, die zum Schutz Ihres PCs vor Viren, Spyware und anderer Schadsoftware beitragen, mit der persönliche Informationen gestohlen werden können. Von Windows Update werden außerdem aktuelle Softwareupdates zum Erhöhen der Zuverlässigkeit von Windows (neue Treiber für die Hardware usw.) installiert.

 

Benötige ich für Windows 8.1 einen neuen PC?

Wenn Sie Windows 8.1 auf Ihrem derzeitigen PC nicht installieren können, sollten Sie den Kauf eines Computers der neuen PC-Generation in Erwägung ziehen. Es gibt einige erstaunlich günstige und leistungsstarke PCs mit viel Speicherkapazität. Gerne beraten wir Sie neutral beim Kauf eines neuen Geräts.

 

windowsxp_end-of-life

 

 

 

 

 

 

 

http://windows.microsoft.com/de-CH/windows/end-support-help