– Die Erpresser aus dem Internet

Ein kleines Transportunternehmen ist von Internet-Kriminellen erpresst worden. Wie soll man auf diese neue Bedrohungsart angemessen reagieren?
 –

Ein Fall für SRF 3: Die Erpresser aus dem Internet – Beobachter

Eine einzige Mail reichte, um die Firma des Ehepaars Lüönd lahmzulegen: Ein im Anhang versteckter Computer-Schädling verschlüsselte sämtliche Firmendateien. Um diese wieder zu entschlüsseln, verlangten Erpresser 900 Franken in Form von Bitcoins.

Beobachter-Expertin Rosmarie Naef erzählt, ob die Firma die Lösegeldforderung bezahlt hat und wie der Fall ausgegangen ist – in der neuen Ausgabe «Ein Fall für SRF 3 – Recht verdrehte Rechtsfälle».

Hier gehts zur Radio Sendung: http://www.beobachter.ch/konsumentenschutz/artikel/ein-fall-fuer-srf-3_die-erpresser-aus-dem-internet/