– Falschmeldungen/Hoax: Schlimme Lügen im Web

Bonsai-Kätzchen – Überfall auf ein Epilepsie-Forum – Bigfoots Leichnam – Den Wert von Pi verändern – Rettet Toby! – MySpace-Selbstmord – nigerianische Geldbetrüger – Heimarbeit-Betrüger etc. Falschmeldungne kursieren seit Jahren. Leider werden diese von leichtgläubigen immer noch weitergeleitet.

Vorgetäuschte Kindesentführung über Twitter, Epilepsie-Foren mit blinkenden Bildern zupflastern – wir berichten über die abscheulichsten Streiche (Hoaxes) im Netz:

http://www.pcwelt.de/start/dsl_voip/online/praxis/2105989/die-schlimmsten-streiche-im-netz/index.html

Hier können Sie nachschauen, ob die Mail/Internetmeldung, Virenmeldung etc. eine Falschmeldung ist oder nicht:

Compterviren die keine sind, nervige Kettenbriefe, sowie andere Falschmeldungen (Hoax)